FridayLiners Regenstauf
  Über die FridayLiners
 

Über die FridayLiners:                            

Seit April 2009 trainieren wir im Spiegelsaal des Kultur- und Mehrgenerationenhauses in Regenstauf. Weil wir nicht genug kriegen können, sind aus anfänglich einer Stunde mittlerweile drei Stunden geworden.

 

Eigentlich tanzen wir nur aus „Spaß an der Freud“ und Wettbewerbe oder Ähnliches wollen wir nicht bestreiten, was aber nicht heißt, dass wir uns nicht weiter entwickeln wollen. So haben einige Tänzer der FridayLiners bereits in 2016 sowie auch dieses Jahr, in 2018, bei der Abnahme des Deutschen TanzSport-Abzeichens (DTSA) mitgemacht und erfolgreich ihre Prüfungen für das Bronze-, Silber-, Gold- und Brillantabzeichen abgelegt.

 

Desweiteren konnte man uns bereits auf mehreren öffentlichen Veranstaltungen „bewundern“, wie z. B. dem jährlichen Regenstaufer Weihnachtsmarkt. Aber auch auf der DONA oder beim Fest am Fluss in 2010, 2013 und 2016 sowie beim Regenstaufer Bürgerfest in 2011, 2014 und 2017 waren wir mit Auftritten vertreten. ... Und das ziemlich erfolgreich! Auch bei den Gewerbeschauen in Regenstauf in 2015 und 2017 durften wir einen Ausschnitt aus unserem Repertoire zeigen. 

 

Wir trainieren jeden Freitag, beginnend um 16.30 h mit der Wiederholungsstunde, die auch für Anfänger geeignet ist. Allerdings sollten Vorkenntnisse vorhanden sein. Ab 18.30 h dann findet das „Freie Tanzen“ statt. Hier wird fast Nichts mehr wiederholt, nur noch wild drauf los getanzt (bereits bekannte Tänze). Neue Tänze werden meist ab 17.45 h "geteacht".

 

Jeder ist bei uns willkommen!

 

Wir sind kein Verein, sodass keine festen monatlichen Beiträge zu entrichten sind. Man bezahlt nur, wenn man das Angebot auch genutzt hat. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 2,-- Euro je Trainingseinheit. Die Trainingseinheit umfasst 1 1/2 Stunden.

 

Schaut doch einfach mal vorbei und lasst euch mitreißen!!!

  

 

 
  Es waren schon 25040 Besucher (95364 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
last update: 21.05.2018